Anleitung
Deine Bestellung
Bestellungsbezeichnung hinzufügen
Zum Warenkorb hinzufügen
Konfiguration ändern, um fortzusetzen
Richtige Auflage wählen, um fortzusetzen
3D UV Visitenkarten

Geprägte Visitenkarten (mit 3D-UV-Lack)

Merke den Unterschied!
Und zwar an eigenem Leib! Wähle die Visitenkarten mit einer spürbaren 3D-Struktur.
Bestellen

Braucht man heutzutage Visitenkarten mit Veredelung? Ja, wir können sogar sagen, dass Visitenkarten mit UV-3D-Lack (als geprägte Visitenkarten bezeichnet) heute mehr denn je notwendig sind.

Geprägte Visitenkarten

Teil eines gesellschaftlichen und geschäftlichen Rituals

Alle Visitenkarten sind Teil des Rituals, das darin besteht, Bekanntschaft zu machen, sich kennenzulernen und einen guten ersten Eindruck zu machen. Es geschieht in der Regel in einer beruflichen Situation, wenn Sie bei Geschäftstreffen oder Konferenzen und Messen Beziehungen zu zukünftigen Geschäftspartnern aufbauen. Das oberste Ziel ist es, der anderen Seite Informationen wie:

  • Ihre Position im Unternehmen,
  • Telefonnummer und E-Mail-Adresse

an die Hand zu geben.

Man könnte denken, dass man sein Ziel erreichen kann, wenn man ein einfaches, gedrucktes Stück dickes Papier aushändigt. Aber dem ist nicht so.

Neben dem Informationszweck hat die Visitenkarte auch einen übergeordneten Zweck: Sie soll den richtigen Eindruck machen und dafür sorgen, dass der Empfänger sich ihren Besitzer merkt. Das ist nicht einfach, da das in der Menge anderer Treffen, E-Mails, Social-Media-Benachrichtigungen und weiteren neuen Bekanntschaften gelingen soll, die fast alle mit dem Austausch von Visitenkarten beginnen.

Mit anderen Worten: Ihre Visitenkarte sollte leicht zu bemerken und dennoch elegant sein.

3D UV Visitenkarten

3D von A bis Z!

Folge unseren Anweisungen für die Dateienvorbereitung.
Du kannst hervorheben, was für Dich an der Visitenkarte am wichtigsten ist, das Resultat spricht für sich selbst.
Bestellen

Mit 3D-UV-Lack fällt Ihre Visitenkarte wirklich auf!

Eine auf das bedruckte Papier aufgetragene konvexe Schicht von 3D-UV-Lack macht Ihre Visitenkarte zu einer geprägten Visitenkarte. Die Lackierung ist eine der Möglichkeiten, den Druck zu veredeln, d.h. die Attraktivität des Druckmaterials zu erhöhen. Durch eine zusätzliche Lackschicht, die auf einen Teil des Drucks aufgetragen wird, erhält dieser eine wahrnehmbare Struktur.

Gedruckte Visitenkarten, die die Empfänger in die Hand nehmen und auf denen sie 3D-Elemente berühren können, hinterlassen in ihrem Bewusstsein tiefere Spuren als gewöhnliche, flache Visitenkarten. Das liegt daran, dass konvexe Materialien:

  • gleichzeitig auf das Sehen als Fühlen wirken,
  • das menschliche Gehirn in der für die räumliche Orientierung zuständigen Sphäre aktivieren.

Wie wirken geprägte Visitenkarten durch Berührung?

Wir leben in einer berührungslosen Gesellschaft. Einkaufen und Beziehungen, die mit gegenseitigem Geben und Nehmen zu tun haben, sind einige der wenigen Gelegenheiten, die eigenen Hände zu benutzen, um die materielle Natur der Welt zu erkunden.

Was denken Sie, warum stehen die Tische in Bekleidungsgeschäften dort, wo sie stehen? Damit wir die Kleidung schneller sehen können? Nein: Sie stehen dort, damit wir die Kleidung berühren können.

Viele ungeplante Käufe sind das Ergebnis einer Vielzahl von sinnlichen Reizen, die sich effektiv in unser Gedächtnis eingeprägt haben. Es sind der Geruch, der Klang und die Berührung. Ob Sie es glauben oder nicht: Dasselbe gilt für Visitenkarten.

So wie sich Kunden vor dem Kauf eines Produkts mit diesem vertraut machen müssen, so müssen sich neue Geschäftspartner mit der Visitenkarte, die sie gerade erhalten haben, vertraut machen. Was ist der Unterschied zwischen einer geprägten, d.h. mit 3D-UV-Lack beschichteten Visitenkarte und einer Visitenkarte ohne diese Merkmale? Erstere fällt auf und wird besser in Erinnerung bleiben. Auch wenn der Empfänger nichts davon merkt.

Visitenkarten mit 3D-UV-Lack: Wenn das Prestige wichtig ist...

Geschäfts-Visitenkarten bauen das Prestige ihrer Besitzer und des Unternehmens auf. Geprägte Visitenkarten sind eine perfekte Ergänzung für Unternehmen, die mit der Design- und Kreativbranche im weitesten Sinne zu tun haben: Mode, Innenarchitektur, Luxusprodukte, Werbeagenturen.

Wir wählen Produkte aus diesen Branchen aus, indem wir uns von Emotionen, Stimmungen und Aussehen leiten lassen. Kreativität und Originalität werden von den Mitarbeitern dieser Sektoren geschätzt. Eine gut gestaltete, luxuriöse Visitenkarte mit Veredelungen passt perfekt dazu.

Geprägte Visitenkarten (mit 3D-UV-Lack) sind weniger auffällig und exklusiver. Die Verwendung der Prägung ermöglicht es Ihnen, das ausgewählte Element des Designs auf der Visitenkarte hervorzuheben, sodass es leichter im Gedächtnis bleiben wird.

Eine solche Prägung funktioniert perfekt mit großen Schriftarten auf der Visitenkarte. Auf diese Weise ist es möglich, ein grafisches Zeichen, den Namen des Besitzers oder seine Kontaktdaten hervorzuheben. Mit der Prägung können Sie Minimalismus mit konvexen Elementen kombinieren, die Ihrer Visitenkarte einen individuellen Stil verleihen.

Es heißt, den ersten Eindruck könne man nur einmal machen. Dies gilt auch für die Geschäftswelt. Geprägte Visitenkarten, die mit 3D-UV-Lack beschichtet sind, helfen Ihnen, den richtigen Eindruck auf potenzielle Kunden oder Geschäftspartner zu machen. Und am Ende des Treffens wird die geprägte Visitenkarte ein würdiger gedruckter Botschafter des Besitzers sein.

Es lohnt sich, mehr zu wissen!

Bleib auf dem Laufenden, prüf unsere Sonderpreise, informiere Dich über die neusten Angebote - gib Deine E-Mail-Adresse an!
Newsletter
Chat
FAQ