Anleitung
Deine Bestellung
Bestellungsbezeichnung hinzufügen
Zum Warenkorb hinzufügen
Konfiguration ändern, um fortzusetzen
Richtige Auflage wählen, um fortzusetzen
Geheftete Speisekarten-Kataloge

Gespannt auf das Projekt?

Nutze den Konfigurator aus und bilde ein Menu zusammen, dass Deinen... Geschmack ideal trifft!
Bestellen

Geheftete Speisekarten-Kataloge sind ein spezifisches Mitglied der Katalogfamilie. Normalerweise haben sie nur wenige Seiten, da ihr Hauptzweck darin besteht, das Angebot von Restaurants, Bars, Kneipen, Cafés oder Clubs übersichtlich darzustellen, sowohl der eleganten als auch der alltäglichen, die man betritt, wenn man bei der Arbeit hungrig wird oder wenn man sich während der Urlaubsreise mit einem Kaffee in einem Lokal stärken muss.

Unabhängig von der Art des Ortes kann eine geheftete Speisekarte kein zu großes Angebot umfassen. Wenn dies der Fall wäre, könnte das Restaurant mit seinen begrenzten personellen Ressourcen und seinem Küchenbereich kein Qualitätsprodukt anbieten. Der Kunde wäre auch verwirrt, wenn er einen allzu umfangreichen Katalog dieser Art in der Hand hielte.

Geheftete Speisekarten-Kataloge

Wie sollte eine richtig gedruckte, geheftete Speisekarte aussehen?

Speisekarten-Kataloge sind sowohl Marketing- als auch Informationsmaterial. Sie müssen Informationen liefern und ästhetisch genug sein, um den Appetit anzuregen und die Menschen zum Bestellen zu motivieren. Sie sollten Elemente eines Katalogs, einer Werbebroschüre, eines Prospekts und einer Broschüre kombinieren.

Man sagt, dass eine kurze, richtig gedruckte Speisekarte neben dem Gebäude selbst das wichtigste Element des Restaurantmarketings ist. Es wird Kunden, die vorhatten, ein Gericht zu bestellen, dazu bringen, noch etwas dazu zu nehmen. Wenn sie nicht an ein Dessert gedacht haben, werden sie ihre Meinung vielleicht ändern und ein Dessert bestellen, nachdem sie ein attraktives Bild oder eine interessante Beschreibung in der Speisekarte gesehen haben. Die Speisekarte kommuniziert die Identität des Ortes und steigert den Gewinn des Unternehmens.

Wenn Sie für Ihr Unternehmen einen Katalog in Form einer Speisekarte benötigen, müssen Sie auf die Druckqualität achten. Fotos müssen bei den Kunden Emotionen wecken, die zur Bestellung bestimmter Produkte führen. Aber Digitalfotos sind leicht zu korrigieren, und der Bildschirm verzeiht kleinere Mängel. Der Druck, der chemische Prozess der Umwandlung von Daten in ein physisches Objekt, erfordert qualitativ hochwertige Fotos. Die Wirkung ist jedoch so, wie sie sein sollte - schmackhaft. Dies wird durch die in der Online-Druckerei Chroma gedruckten, gehefteten Speisekarten-Kataloge gewährleistet.

Geheftete Speisekarten-Kataloge

Man kriegt wirklich Hunger!

Zeige uns, was und wie Du es haben willst - verfügbare Optionen der Menukonfiguration erlauben uns, Daten und Fotos zu zeigen!
Bestellen
Geheftete Speisekarten-Kataloge

Auswahl von Fotos und Farben für die Speisekarten-Kataloge

Die Verwendung von Fotos von Gerichten muss der Art der Marke und dem Marktsegment, in dem sie tätig ist, angepasst werden. Beispielsweise denken viele Kunden bei großen, hellen Bildern neben den Beschreibungen der Gerichte an Restaurantketten, Schnellrestaurants und Bars. Restaurants der gehobenen Klasse enthalten oft nur Beschreibungen. So kann die Phantasie des Kunden, der einen gehefteten Speisekarten-Katalog liest, angeregt werden.

Dies ist jedoch keine feste Regel. Manchmal haben die besten Restaurants auch eine Speisekarte mit Bildern von Gerichten. Dann müssen die Fotos subtil und von höchster Qualität sein. Manchmal, wenn dem Unternehmen solche Bilder für den Katalog fehlen, lohnt es sich, über Grafiken und Illustrationen nachzudenken. Diese werden den Charakter des Ortes unterstreichen.

Dasselbe gilt für die Farben des Speisekarten-Katalogs. Frische, intensive Farben, wie Grün, Rot oder Gelb, passen gut in ein mexikanisches Restaurant, aber nicht unbedingt in einen eleganten Nachtclub. Dieser sollte eher dunkel, silber oder in verschiedenen Violett-Tönen gestaltet werden.

Geheftete Speisekarten-Kataloge

Was sieht der Kunde wirklich in der Speisekarte nach?

Aus psychologischer Sicht nutzt der Kunde den gehefteten Speisekarten-Katalog nicht nur, um zu sehen, was er essen möchte und wie viel das Produkt kostet. Er vergleicht auch unbewusst Produkte. Eine Person ist nicht in der Lage, den absoluten Wert eines komplexen Produkts, das ein Gericht in einem Restaurant ist, zu beurteilen. Der Preis enthält die Kosten für das Produkt, die Arbeit des Kochs, die Miete und den Strom.

Wenn ein Restaurantgast den Speisekarten-Katalog liest, bewertet er daher einzelne Gerichte, indem er sie unbewusst miteinander vergleicht. Dies ist eine Art vereinfachte psychologische Schlussfolgerung. Die teuersten Produkte auf der Speisekarte werden selten bestellt, aber sie spielen eine wichtige Rolle. Sie lassen die anderen Gerichte billiger erscheinen. Mit anderen Worten: Die teuren Artikel im Speisekarten-Katalog verankern unsere Wahrnehmung bei hohen Preisen.

Die Anzahl der Artikel im gehefteten Speisekarten-Katalog bestimmt auch die Schriftart. Je mehr Text, desto schwieriger ist es, den Text in die Richtung einzuarbeiten. Die Verwendung von mehr als einer Schriftart kann dem Kunden helfen und es ihm erleichtern, mit seinen Augen durch die Speisekarte zu navigieren.

Eine ähnliche Erleichterung kann durch die Einführung von Rahmen für Gruppen von Produkten erreicht werden. Sie können zum Beispiel ähnliche oder die margenstärksten Produkte separieren.

Benutzer, die das Produkt gekauft haben, haben auch gewählt:

Es lohnt sich, mehr zu wissen!

Bleib auf dem Laufenden, prüf unsere Sonderpreise, informiere Dich über die neusten Angebote - gib Deine E-Mail-Adresse an!
Newsletter
Chat
FAQ